Blutentnahme ohne Termin

Mit einer Überweisung oder als Selbstzahler können Sie sich als Patient direkt in unserer Praxis Blut abnehmen lassen und selbst Laborleistungen in Auftrag geben.

Wann? 

Montags-Freitags zwischen 8:30 Uhr und 16:30 Uhr

Wo?

Nordstr. 44, 40477 Düsseldorf, 2. Etage.

Unsere Services

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wir sind ein Labor mit den Schwerpunkten Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie. Wir untersuchen Blut, Urin, Sputum, Abstriche und Stuhlproben. Alle möglichen Untersuchungen entnehmen Sie unserem Untersuchungsprogramm.

Wir untersuchen ausschließlich menschliche Proben. Analysen aus Haarproben, Vaterschaftstest oder Spermiogramme bieten wir nicht an. Forensische Untersuchungen, Befunde für MPU-Untersuchungen, oder zur Vorlage bei Gericht können bei uns nicht erbracht werden

Für die meisten Untersuchungen können Sie unkompliziert ohne Termin zu uns kommen. Folgende Untersuchungen benötigen einen Termin:

  • Lactosebelastung
  • Glukosebelastung
  • Helicobacter Atemtest
  • Renin & Aldosteron

Für die meisten Untersuchungen ist es nicht notwendig nüchtern zu sein. Ausnahmen bilden z.B. Blutzucker (Glukose), Blutfette und Homocystein. Hier sollte die letzte Nahrungsaufnahme vor 8-12 Stunden erfolgt sein. 

Wenn Sie von ihrem Arzt eine Überweisung erhalten haben, müssen Sie diese mitbringen. Gesetzlich Versicherte brauchen Ihre Krankenkassenkarte zur Vorlage.

Unsere Preise sind von der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) festgelegt. Diese Preise können Sie gerne vorab telefonisch erfragen (+49 (0)211 49 78 0) oder vor Ort im Labor.

Ohne Überweisung geben gesetzlich Versicherte eine IgeL (Individuelle Gesundheitsleistung) in Auftrag, die mit dem Faktor 1,0 verrechnet wird.

Leistungen für Privatversicherte werden, GOÄ konform, mit dem Faktor 1,15 abgerechnet.

Sie haben die Möglichkeit im Labor mit EC- oder Kreditkarte zu bezahlen oder Sie lassen sich eine Rechnung zukommen und überweisen auf das angegebene Konto.

Barzahlungen sind in Ausnahmefällen möglich, sofern der Betrag passend beglichen wird.

Der richtige Ansprechpartner für körperliche Beschwerden ist ihr Hausarzt. Sollten Sie unsicher sein, welche Laboruntersuchung Sie beauftragen wollen, können wir Sie beraten. In Ausnahmefällen sind Arztgespräche möglich, diese müssen aber vorab als Termin vereinbart werden. Wir besprechen keine Befunde, die in anderen Laboratorien erbracht worden sind.

Sie können Ihren Befund entweder persönlich vor Ort abholen oder sich den Befund per Post oder Fax zuschicken lassen (Ausnahme HIV-Befunde).

Bei Faxzustellung ist Vorkasse erforderlich.

Telefonische Auskünfte und E-mail Versand ist laut Datenschutzverordnung nicht zulässig und dient dem Schutz ihrer Patientendaten.

 

Dies ist abhängig von der Art der Untersuchung.

Ein Großteil der Parameter wird am darauffolgenden Tag fertig (Routine-Labor), andere Parameter benötigen teilweise 2-3 Wochen.

Die Befunde werden in der Regel von dem auftraggebenden Arzt ausgehändigt. Sollte ihr Arzt im Urlaub sein, können Sie zusammen mit ihrem Arzt das Formular zur Befundübermittlung ausfüllen.

Sie können telefonisch unter +49 (0)211 49 78 390 Fragen zu ihrer Mahnung stellen.

Bitte halten Sie ihre Befundnummer und Rechnungsnummer bereit.

Oder Sie schreiben eine E-Mail an: buchhaltung@labor-duesseldorf.de

Sie können telefonisch unter +49 (0)211 49 78 360 Fragen zu ihrer Rechnung stellen.

Bitte halten Sie ihre Befundnummer und Rechnungsnummer bereit.

Oder Sie schreiben eine E-Mail an: verwaltung@labor-duesseldorf.de

Kontakt Medizinische Laboratorien Düsseldorf

  • Nordstraße 44
  • 40477 Düsseldorf
  • Sprechzeiten
  • Mo. - Fr.: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Telefon: 0211 49 78 0
  • Telefax: 0211 49 78 333
Ansprechpartner