Rickettsien-AK (Fleckfieber-AK)

Material

2 ml Serum

Normbereich

negativ

Methodik

Enzymimmunoassay (EIA)

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Fleckfieber ist eine durch Rickettsien hervorgerufene akute Infektionskrankheit, die in einer endemischen Form (murines Fleckfieber) weltweit auftreten kann, sowie einer epidemische Form (tropische Gebiete Südamerika, Afrika, Asien). Die epidemische Form wird vor allem durch Läuse, Flöhe sowie Zecken übertragen. In Kriegs- oder Hungerzeiten vergangenener Jahrhunderte trat das Fleckfieber seuchenartig auf und forderte eine Vielzahl von Todesopfern. In Deutschland unterliegt die Erkrankung der Meldeplicht.

Informationsstand

17.05.2021

Zuruck zur Untersuchungen