JC Virus (humanes Polyomavirus 2)

Material

2 ml Liquor

Normbereich

negativ

Methodik

Polymerase Chain Reaction (PCR)

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Der Nachweis von Polyoma- (JC)-Virus-DNA im Liquor spricht für eine progressive multifokale Leukoenzephalopathie (PML). PML ist eine sehr schwere Infektion des Gehirns. Diese Erkrankung tritt dann auf, wenn das Immunsystem sehr geschädigt (HIV-Infektion) ist. Die Symptome sind Sprachstörungen, Halbseitenschwäche, Blindheit oder Sensibilitätsverlust.

Informationsstand

01.01.2016

Zuruck zur Untersuchungen