Inselzell-Ak (ICA)

Material

2 ml Serum

Normbereich

negativ

Methodik

indirekter Immunfluoreszenztest (IIFT)

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Inselzell-Antikörper (ICA) sind gegen Inselzellantigene von Pankreasgewebe gerichtet und werden mittels Immunfluoreszenz mikrokopisch nachgewiesen. Antikörper gegen Zielstrukturen der Inselzellantikörper wie die Glutamat-Dekarboxylase und die Typrosin-Phosphatase können zusätzlich mittels Immunoassay (ELISA) nachgewiesen werden. 
Zum Zeitpunkt der Diagnosestellung eines Diabetes mellitus sind ICA in ca. 80% der Fälle nachweisbar. Nach der Manifestation der Erkrankung fällt die Prävalenz der ICA ab. Die Autoantikörper sind meistens schon vor der Manifestation der Erkrankung positiv und gelten als Marker der sog. "prädiabetischen Phase".

Informationsstand

17.05.2021

Zuruck zur Untersuchungen