Immunfixation im Serum

Material

2 ml Serum

Normbereich

Keine monoklonalen Banden nachweisbar, weitere Beurteilung im Befundbericht

Methodik

Immunfixation

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Diagnostik monoklonaler Gammopathien bei multiplem Myelom, M. Waldenström, B-Zell-Lymphom, Amyloidose, Kryoglobulinämie u. a. Standardmässig setzen wir bei der Immunfixation Antiseren gegen Immunglobulin A, G und M sowie gegen die beiden Leichtketten Kappa und Lambda ein. Korrespondiert in der Immunfixation die Leichtkette nicht mit einem Immunglobulintyp IgG, IgA oder IgM empfehlen wir eine weitere Analyse von IgD und IgE. 

Indikationen

Informationsstand

01.01.2016

Zuruck zur Untersuchungen