Eosinophile Granulozyten

Material

2 mL EDTA-Blut

Normbereich

siehe Befundbericht

Methodik

Fluoreszenz-Durchflusszytometrie

Mikroskopie aus Untersuchungsmaterial

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Eosinophile Granulozyten können mithilfe des Differentialblutbildes (automatisiert oder mikroskopisch) bestimmt werden. Eosinophile Granulozyten haben einen Anteil zwischen 1-5 % der Leukozyten. Sie können mit dem Farbstoff Eosin angefärbt werden und sind an der Abwehr von Parasiten beteiligt. Auch bei Allergien finden sich erhöhte Eosinophilenwerte.

Indikationen

Informationsstand

18.05.2021

Zuruck zur Untersuchungen