Dopamin

Präanalytik

  • Die Blutabnahme sollte am liegenden Patienten erfolgen, dem mindestens 30 Minuten vorher eine Verweil-Kanüle gelegt worden ist, da bei der Venenpunktion oder beim Übergang vom Liegen zum Stehen die Katecholaminwerte stark ansteigen können.
  • 12 Stunden vor Blutentnahme Alkohol Tee, Kaffee und Nikotin vermeiden, 48 Stunden Absetzen der Medikamente nach Rücksprache mit Arzt.
  • Entweder schnelle Weiterleitung ins Labor oder Blutentnahme im Labor
  • Untersuchung wird wöchentlich durchgeführt.

Material

5 ml EGTA-Plasma (tiefgefroren) (Spezialröhrchen bitte anfordern)
Alternativ: 5 ml EDTA-Plasma (tiefgefroren)

Normbereich

< 85 ng/l

Methodik

ECD-HPLC

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Indikationen

Informationsstand

19.05.2021

Zuruck zur Untersuchungen