Darmpathogene E.coli (EHEC/EPEC/EIEC-PCR)

Material

5 bis 10 g Stuhl (haselnussgroß), bzw. entsprechende Flüssigkeitsmenge

Normbereich

negativ

Methodik

Real-time-PCR

Akkreditierte Untersuchung

Nein

Informationen

Molekulardiagnostischer Nachweis von Pathogenitätsgenen von darmpathogenen Escherichia coli:

  • Enterohämorrhagische E. coli (EHEC)
  • Enteropathogene E. coli (kurz EPEC)
  • Enteroinvasive E. coli (kurz EIEC)

Informationsstand

11.05.2021

Zuruck zur Untersuchungen